Versorger+


Lassen Sie uns starten!
Zum Projekt

Versorger+ - Innovationsprojekt

Lassen Sie uns starten! Auf dieser Seite beschreiben wir Ihnen den gemeinsamen Weg zum neuen Produkt. Gemeinsam entwickeln wir ihr neues Geschäftsmodell und begleiten Sie bishin zur vertrieblichen Einführung des neuen Produktes.

Geschäftsmodell-Auswahl
Im Auftaktworkshop stellen wir potentielle Geschäftsmodelle in den im Vorgespräch festgelegten Technologie- und Marktsegmenten vor und diskutieren mit Ihnen die Vor- und Nachteile der Optionen.

Geschäftsmodell-Konzeption
In der Konzeptionsphase ermitteln wir die benötigten Komponenten für die Umsetzung und ermitteln potentielle Partern und Technologielieferanten (bspw. Startups).

Produktumsetzung
Zuletzt initiieren wir die Umsetzung und übernehmen das Projektmanagement - in enger Abstimmung mit den von Ihnen bestimmten Ansprechpartnern in Ihrem Unternehmen.
img auswahl

Geschäftsmodell-Auswahl

Das Ziel des Projektabschnitts "Geschäftsmodell Auswahl" ist die Festlegung des zu konzipierenden Geschäftsmodells. Dazu stellen wir Ihnen verschiedene Optionen vor uns diskutieren mit Ihnen die Vor- und Nachteile der Konzepte für Ihren Anwendungsfall. Die Leistungen im Überblick:

Inspiration

Impulsvortrag zu neuen Märkten für EVUs, Möglichkeiten der strategischen Positionierung, neue Geschäftsmodelle und Success Stories. Falls gewünscht, inkl. Livedemos aus der Startup-Welt.

Vorstellung passender Geschäftsmodelle

Vorstellung zahlreicher Geschäftsmodelle und optionen zur Prozessverbesserung in zu vor aussgewählten Technoloige- und Marktsegmenten

Evaluierung der Geschäftsmodelle

Diskussion von Vor- und Nachteilen in Ihrem Anwendungsfall, Evaluierung der Geschäftsmodelle durch die Workshopteilnehmer, Gemeinsame Auswahl des Geschäftsmodells



Nach jedem Projektabschnitt haben Sie die Möglichkeit, das Projekt kostenlos abzubrechen.

Geschäftsmodell-Konzeption

Das Ziel des Projektabschnitts "Geschäftsmodell-Konzeption" ist die Ausarbeitung Geschäftsmodells. Zunächst werden die erforderlichen Komponenten erarbeitet, die benötigt werden, um das Geschäftsmodell umzusetzen. Anschließend erfolgt eine Make or Buy pro Komponente. In diesem Schritt werden auch potentielle Partner pro Komponente evaluiert und ggf. persönlich vorgestellt. Zuletzt werden die technische Machbarkeit überprüft und ein Kostenplan inklusive Businessplan aufgestellt. Die Leistungen im Überblick:

Konzeptionierung durch Komponenten-Zusammenstellung

Analyse der benötigten Produktkomponenten inkl. Screening, Bewertung und Auswahl potentieller Projektpartner

Geschäftsmodellevaluierung und -analyse

Prüfung der technischen Machbarkeit, Evaluierung der Zielmärkte und des Absatzpotenzials sowie Analyse der Kostenstrukturen

Erstellung des Businessplans

Zuletzt wird der Businessplan finalisiert,

img konzeption


Nach jedem Projektabschnitt haben Sie die Möglichkeit, das Projekt kostenlos abzubrechen.

Sample project image

Produktumsetzung

Im letzten Schritt bringen wir das Produktkonzept auf die Straße. Die benötigten Komponenten werden bereitgestellt und etwaige Schnittstellen immplementiert. Potentielle Partner stimmen ihre Technologien auf das Produkt und Ihr Unternehmen ab. Kundenschnittstellen, Marketingunterlagen und Verträge werden erstellt. Anschließend erhalten Sie Ihr neues vertriebsfertiges Produkt. Die Leistungen im Überblick:

Schnittstellenmanagement

Bereitstellung der benötigen Produktkomponenten und Entwicklung der Schnittstellen, um die einzelnen Komponenten zum Gesamtprodukt zu kombinieren

Produktabstimmung

Abstimmung der Komponenten auf Ihr Unternehmen, Erstellung der Kundenschnittestellen, Marketingunterlagen und Verträge

Produktlaunch

Es geht los! Ihr Produkt wird gestartet und der Marktlaunch von uns begleitet.

Jetzt Kontakt aufnehmen