Versorger+


Zukunftsfeld Vertrieb 4.0
Geschäftsmodelle

Zukunftsfeld Vertrieb 4.0

Chatbots, datenbasierte Geschäftsmodelle und Kundenbindung. Wie erreichen Energieversorger in Zukunft ihre Kunden und wie stellt man sich auf im Zeitalter von automatisierten Tarifwechsel-Anbietern. Mehrwerte und Kombinationstarife können hier Anhaltspunkte sein. Versorger+ widmet sich gemeinsam mit Ihnen den neuen Möglichkeiten.

Jetzt starten Kontaktieren

img_verkehrsdaten
#MachineLearning, #Kundendaten, #BigData, #KundenProfiling

Systematische Nutzung von Kundendaten zur effizienteren Vertriebssteuerung

Technologien wie Machine Learning sind in der Lage, bestehende Kundendaten auszuwerten und so Analysen beispielsweise im Bereich Kunden-Profiling zu erstellen. Durch Algorithmen kann so bestimmt werden, welche Kunden sehr wahrscheinlich affin für den Kauf eines neuen Produktes sind und welche Kunden mit einer großen Wahrscheinlichkeit nicht für den Erwerb in Frage kommen. Anschließend können Sie Ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten zielgerichtet und effizient ausrichten.

Jetzt starten

#Crossselling, #Kostenreduzierung

Chatbot für Energiedienstleistungen, Kundenservice und Beratung

Betrieb eines Chatbots für die Direktauskunft und Preisprognose zu Energiedienstleistungen. Sie entlasten den Kundenservice im Standardgeschäft. Kunden können Zählerstandangaben, Vertragsänderungen und Energieberatung effizienter abwickeln.

Jetzt starten
img_immobilie

img_wlan
#Kundenbindung, #Komplettversorger, #Flatrate

Angebot eines Komplettversorger-Pakets zur Kundenbindung

Angebot eines "rundum-sorglos" Pakets für Endkunden. Über Ihre Webseite können Kunden nicht nur Strom, sondern ebenfalls Handy-, DSL-, Sharing-, ÖPNV- und weitere Verträge buchen. Die Buchung erfolgt zum Pauschalpreis im Paket. Nicht abgedeckte Dienstleistung werden durch Partner angeboten, Kundeakquisekosten werden von jedem Paketanbieter eingespart. Dadurch lassen sich Kostenvorrteile für den Endkundenerzielen. Ein Wechsel des Stromvertrags ist anschließend mit viel Aufwand verbunden, da Paket gekündigt werden muss. Abrechnung des Stroms entweder über Flatrate oder Prepaid-Tarife.

Jetzt starten